Stefan Groitl beim Rapha #Festive500 – 2019

#free_wheels_shop #rapha #festive500

Ein Herz für „Wahnsinnige“ und coole Ideen haben wir ja schon immer. Aber als wir von der Idee von Stefan Groitl gehört haben waren wir Feuer und Flamme…
Stefan hat beim legendären Rapha #Festive500 teilgenommen und musste zwischen Weihnachten und Silvester 500km mit dem Radel fahren. Als Motivation trat er für den Bunten Kreis KUNO Familiennachsorge Regensburg in die Pedale und wer wollte konnte die Leistung in Form einer Spende belohnen…
Bei seinem Besuch im #free_wheels_shop konnte Stefan die Augen nicht mehr von Marcus Ridley Kanzo Speed lassen und wir haben uns entschlossen Ihn mit dem Rad für die Aktion samt Ersatzlaufradsatzt auszurüsten.

Britta Wenske #tri_pink_britta fuhr als Unterstützung mit dem Radel mit und war sogar in Flensburg für den guten Zweck unterwegs. Vielen Dank hier auch noch an Jörn Gersbeck von Marinbikes D/A/CH. Marin stellte Britta ein Gravelbike (Gestalt) für die Aktion bereit.

Mane Seebauer #ultra_mane hatte ein komplett andere Motivation und lief
bei der 7×7 Challenge mit. Es wurde eine Woche lang jeden Tag mindestens 7 Kilometer gelaufen. Und pro Kilometer davon kam 1€ an die Spenden-Challenge von Stefans 500 km Radaktion.
Kurz und gut, ein Haufen Wahnsinnige waren eine Woche komplett am Limit unterwegs um Gutes zu tun.
Wir von Free Wheels sind total stolz ein kleines Rädchen bei dieser Aktion sein zu dürfen.

Wir hoffen auf weitere Aktionen, die wir mit den „Wahnsinnigen“ bestreiten können…